17. Obernkirchener Eiswette am 5. Februar 2017


Bild von der 16. Eiswette (2016)

Der inzwischen traditionelle Event im Sonnenbrinkbad Obernkirchen, die Eiswette, findet auch in 2017 statt. Am 5. Februar werden um 15 Uhr wieder prominente Persönlichkeiten aus dem Schaumburger Land den „Gang über’s Eis“ wagen.

Es hat schon zu einiger Verunsicherung geführt, dass bei dem diesjährigen Obernkirchener Adventsmarkt auf dem Kirchplatz der Förderverein Sonnenbrinkbad Obernkirchen e.V. (FSO) nicht mit einem Stand vertreten war und damit den Vorverkauf der begehrten Eiswettscheine gestartet hat. Zugegeben, es läuft noch immer nicht alles rund in der Betreibergemeinschaft, aber fest steht: in 2017 geht es auch im Sonnenbrinkbad Obernkirchen in die nächste Badesaison. Darüber sind sich der FSO, die Genossenschaft Sonnenbrinkbad Obernkirchen e. G. und auch die Stadt Obernkirchen einig. Zu wichtig ist diese Einrichtung für Bürgerinnen und Bürger in Obernkirchen und weit darüber hinaus. Und somit darf auch die Eiswette, quasi als erster Outdoor-Event in Obernkirchen am Jahresanfang, nicht fehlen.

Für jene, die die Obernkirchener Eiswette noch nicht kennen:

Der Förderverein Sonnenbrinkbad Obernkirchen e.V. wettet, dass am 5. Februar 2017 um 15.00 Uhr das Schwimmbecken im Sonnenbrinkbad zugefroren ist, und zu Fuß, ohne durch das Eis zu brechen, überquert werden kann. Für den Fall, dass der Förderverein seine Wette verliert, nehmen alle
eingegangenen Wettscheine im Anschluss an einer Verlosung teil.

Wettscheine gibt es ab sofort im Vorverkauf, bis zum 03.02.2017, in Obernkirchen in der Info-Galerie, der Berg- und der Stiftsapotheke sowie der Rosenapotheke, bei Carstens (Schreibwaren / Bürobedarf / Bücher) und Wiebke Pröpper (Fußpflege). Am Veranstaltungstag sind sie direkt im Sonnenbrinkbad am Tombola-Stand erhältlich. Ein Wettschein kostet 2,50 €. Alle Wettscheine, die ausgefüllt bis spätestens 14:45 Uhr in die Lostrommel eingeworfen wurden, nehmen an der Verlosung teil. Es winken wieder tolle Preise. Die Gewinner der Hauptpreise müssen bei der Verlosung anwesend sein.

Der Erlös der Eiswette kommt der Sanierung der Damenduschen und –toilettenanlage zu Gute. Diese notwendige aber auch aufwendige und kostenintensive Maßnahme wird leider noch nicht zur Saisoneröffnung 2017 fertig gestellt sein. Tatkräftige Unterstützung und Spenden sind immer willkommen. Aber auch durch Ihren Besuch der Eiswette tragen Sie maßgeblich zur Umsetzung bei.

Also: seien Sie dabei! Wir freuen uns darauf, Sie zur Eiswette begrüßen zu dürfen.

Ihr Sonnenbrinkbad-Team