Frühjahrsputz im Sonnenbrinkbad


Der Saisonstart 2017 rückt näher und so stand am vergangenen Samstag, 25.03., der erste große Arbeitseinsatz der Vereine auf dem Programm. Nachdem bereits am Donnerstag das Wasser abgelassen wurde, trafen sich rund 35 Mitglieder von SSFO, DLRG und FSO, um gemeinsam die Beckenfliesen vom Schlamm und Dreck zu befreien. Viele Hände – Schnelles Ende: schon am Mittag strahlte das Becken im Sonnenschein und ein Großteil der Hecke am Rande der Liegewiese war vom trockenen Laub befreit. Der gerade neu gewählte erste Vorsitzende des FSO, Oliver Schäfer, war beeindruckt von dem Arbeitseifer so vieler Vereinsmitglieder und brachte in einer kurzen Ansprache seinen Dank zum Ausdruck.

Der Anfang ist also gemacht, um das Sonnenbrinkbad für die neue Saison herauszuputzen. Trotzdem bleibt noch viel zu tun, so dass weitere Arbeitseinsätze folgen. Am nächsten Samstag,  1.4. (kein April-Scherz !), sind ab 9 Uhr Fliesenarbeiten geplant. Hilfe ist wieder herzlich willkommen.